Startseite
Meine Bücher
Seminare
Psychologie
Naturgesetze
Symbole
Gesund bauen
Preise
Bilder
Ereignisse
Kontakt
Links
Impressum


mit dem Unsichtbaren

Feng Shui ist eine Sprache in Bildern und Symbolen, ausgerichtet auf die harmonische Gestaltung unseres Lebensraumes. Feng Shui bietet die Möglichkeit Symbole bewusst und gezielt einzusetzen, um eine Kontrolle über äußere und innere Umwelteinflüsse zu erlangen.

In China wird gerne mit Symbolen gearbeitet, die bestimmte Eigenschaften der Umgebung sehr anschaulich beschreiben und interpretieren.

Der Kranich gilt gleich nach dem Phönix als der wichtigste Vogel in der chinesischen Mythologie, er ist ein Sinnbild der Langlebigkeit.

Bei den Chinesen ist der Löwe das Schutzsymbol schlechthin. In dieser Funktionen treten die Löwen immer als Paar auf; der zur rechten Seite platzierte Löwe ist männlich (Yang), der linke Löwe ist weiblicht (Yin). Dieses Wächterpaar wird stets von dem Haus aufgestellt, damit das Unglück rechtzeitig abgewehrt wird. Das grimmige aussehen der Torhüter dient dazu, schädliche Einflüsse aus der Umgebung abzuwehren


Der Hase ist Symbol für Langlebigkeit, Glück und für die Lehre Buddhas. In der Mythologie lebt der Hase auf dem Mond und zerstampft in einem Mörser die Medizin der Unsterblichkeit.